Mitgliederversammlung am 03.04.2020 abgesagt

Wie Ihr Euch sicher schon gedacht habt, wird die Mitgliederversammlung am 03.04.2020 abgesagt.
Da wir jetzt ja sogar ein Kontaktverbot von mehr als 2 Personen haben, kann die Versammlung natürlich auch nicht stattfinden.
Wir werden wenn wieder möglich, einen neuen Termin suchen und bekanntgeben.
Bis dahin alles Gute und bleibt bitte gesund.
Viele Grüße
Stefan Bollinger
Schriftführer LSG Ravensburg Abteilung Segelflug

Maßnahme zur Corona-Pandemie

Liebe Vereinskolleginnen und Vereinskollegen,
als Maßnahme die Corona-Pandemie einzudämmen empfiehlt uns der BWLV den Vereinsflugbetrieb bis auf weiteres einzustellen.

Wir werden den Empfehlungen des BWLV folgen und den Vereinsflugbetrieb einschließlich Dynamic, bis auf weiters ruhen lassen.

Ich werde mich zeitnah melden wenn sich an diesem Zustand etwas ändert.
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen alles Gute und bleibt bitte gesund.

Viele Grüße

Stefan Bollinger
Schriftführer LSG Ravensburg Abteilung Segelflug

Weihnachtsfeier 2019

Liebe Vereinsmitgliederinnen und Vereinsmitglieder,wir möchten Euch dieses Jahr sehr herzlich zu unserer Weihnachtsfeier einladen.

Am 14.12.2019 ab 15:00 Uhr in unserem Vereinsheim.
Ehepartner, Kinder oder so sind natürlich ebenfalls willkommen.
Bei Kaffee und Kuchen wollen wir gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen, die Saison ausklingen lassen und uns einfach mal wieder zusammensetzen.
Wer Bredle oder Kuchen beisteuern möchte sehr gerne.
Zur Planung vielleicht ein kurzes Mail an mich.

Viele Liebe Grüße

Stefan Bollinger
Schriftführer LSG Ravensburg Abteilung Segelflug


 

Aus der Werkstatt 2019

Nachdem unsere ASW 24 schon fertig gerichtet und zur Jahresnachprüfung bereit steht, kam jetzt unsere SR in die Werkstatt.
Die nächsten Wochenenden werden wir die Winterwartung durchführen, sie putzen und polieren.
 

Deutscher Segelfliegertag 2019 in Freudenstadt

Am 02. November 2019 fand der Deutsche Segelfliegertag, ausgerichtet von der Fliegergruppe Freudenstadt e.V., im Kurzentrum in Freudenstadt statt.

Neben den Ständen von Flugzeug-, Instrumenten- und Equipmentherstellern gab es auch viele interessante Vorträge.

Der Festvortag hielt Chriquel Maurer, Gewinner des Red Bull X-Alps 2019. In 90 Minuten berichtete er über diesen erlebnisreichen und anstrengenden Wettbewerb und zeigte dazu noch viele atemberaubende Bilder und Videos.

Des Weiteren referierte Tilo Holighaus und Matthias Schunk über ihre  Erlebnisse und Erfolge beim Sailplaine Grand Prix, bzw. über den 1588 km langen Föhnflug in den Alpen.